TMA-122

Das TMA-122 ist ein „All-in-One“-Hyperfrequenz-Detektor, der zum Ampelmanagement bestimmt ist. Es ersetzt die Annäherungsschleife und die Warteschleife an der Ampel. Es zählt die Fahrzeuge, welche die Haltelinie überfahren, erkennt ihre Annäherung und ihre Anwesenheit im Wartebereich der Ampel. 

Ihr Vorteil? Budgeteinsparungen für:

  • Tiefbaukosten
  • Sicherheitskosten
  • Personalkosten
TMA-122

Funktionsweise und Vorteile

Das TMA-122 erkennt Fahrzeuge, die sich der Haltelinie nähern, in einer Entfernung von 20 oder 60 m. Es werden zwei Relais aktiviert: Ein Relais, wenn ein Fahrzeug sich in einem Bereich von 20 bis 60 m vor der Haltelinie bewegt, das andere Relais, wenn sich ein Fahrzeug in einem Bereich von 10 m (standardmäßig, einstellbar) vor der Haltlinie bewegt oder anhält. Das Relais „Anwesenheit an der Ampel“ bleibt aktiviert bis zum Weiterfahren des Fahrzeugs. Dieses Relais schaltet für jedes Fahrzeug um, das über die Haltelinie fährt. Diese an den Automaten übermittelte Information kann zur Zählung genutzt werden. Wenn ein Fahrzeug nicht anfährt, wenn die Ampel auf Grün wechselt, wird der Kontrollautomat über ein mögliches Blockieren der Kreuzung informiert.

  • Erkennung von fahrenden und haltenden Fahrzeugen
  • Reichweite: bis 60 m für fahrende Fahrzeuge, 10 bis 15 m für haltende Fahrzeuge
  • Einstellungen ohne Öffnen des Gehäuses
  • Selbstkontrolle
  • Einfache Montage und Handhabung
    • oberirdische Installation
    • funktioniert bei jedem Wetter
    • wartungsfrei
    • zuverlässig
TMA-122_3D_DE_200pc

Technisches Datenblatt

Empfohlene Konfiguration für die Installation (Installationshöhe: 4,5 m)

Mindestabstand: 2 m von der Haltelinie

Versatz: bis 2 m vom Fahrbahnrand

Erkennungsrichtung Annäherung
Erkennungsentfernung Bis 60 m
Geschwindigkeitserfassung Bis 110 km/h
Maße

TMA-122-LV: 68 x 99 x 119 mm

TMA-122-MV & TMA-122-HV: 68 x 99 x 168 mm

Gewicht (Ohne Kabel und Halterung)

TMA-122-LV: 350 g

TMA-122-MV: 460 g

TMA-122-HV: 485 g

Schutzlevel IP65
Halterung Spezielle Halterung für M8 im Lieferumfang enthalten
Betriebstemperaturbereich Von -40 °C bis +60 °C
Stromversorgung

TMA-122-LV: 10-30 VAC/12-60 VDC

TMA-122-MV: 15-54 VAC/21-75 VDC

TMA-122-HV: 100-240 VAC

Stromverbrauch < 1,2 W @ 12 VDC oder 24 VDC; < 2 W @ 220 VAC
Frequenz K-Band – 24,165 – 24,235 Ghz
E.I.R.P. < 20 dBm
Benutzerausgänge LED an der Vorderseite – Zwei Relais-Umschaltkontakte

Anwendungsbeispiele

  • Steuerung von Ampeln: Abruf, Verlängerung, Anwesenheit am Fuße der Ampel
  • Zählen der Fahrzeuge pro Kreuzung
  • Zählung der einfahrenden/ausfahrenden Fahrzeuge auf Parkplätzen, ohne Infrastruktur
TMA-122

Haben Sie eine Frage, eine Anfrage oder einen Vorschlag?

Haben Sie eine Frage, eine Anfrage oder einen Vorschlag?