Kraftfahrzeuge

Autos und Lastwagen nehmen heute nach wie vor einen wichtigen Platz in Fragen Mobilität ein. Kraftfahrzeuge, Pkw, LKW oder Kleintransporter für den Warentransport, Busse und Straßenbahnen stellen einen Großteil der im Alltag verwendeten Verkehrsmittel dar, sowie innerstädtisch als auch für längere Entfernungen.

Straßenbauverwalter und Planer des städtischen Nahverkehrs müssen auf sichere Tools vertrauen können, um diese Fahrzeuge zu erkennen, zu zählen, ihre Geschwindigkeit zu messen und dafür sorgen, dass die Verkehrsampeln an die verschiedenen Parameter des Verkehrsflusses angepasst sind.

 

 

Kraftfahrzeuge
Kraftfahrzeuge

Anwendungen

  • Fahrzeuge bei Annäherung an eine Kreuzung oder an der Haltelinie erfassen:
    • bei Annäherung an eine Kreuzung, auf einer oder zwei Fahrbahnen in der gleichen Richtung -> TM60 oder TMA-296
    • bei Annäherung, in größerer Entfernung zur Kreuzung -> TMA-296
    • bei Annäherung und an der Haltelinie wartend -> TMA-122
    • in mehreren Fahrspuren -> TMB-134
  • Die Fahrzeuge zählen, ihre Geschwindigkeit messen und nach Länge einordnen:
    • für vorrübergehende Studien , auf einer Fahrbahn pro Richtung -> TMS-SA
    • an der Haltelinie einer Verkehrsampel zählen -> TMA-122
  • Die Geschwindigkeit der Fahrzeuge an ein Kontrollzentrum übermitteln -> TMA-296
  • Anzeige der Geschwindigkeit der Autofahrer mit einem Infor-Radarsystem -> I-SAFE 1/ I-SAFE 2
  • Auslösung eines Relais zur Aktivierung von Wechselverkehrszeichen, zum Aktivieren/Einschalten der Beleuchtung usw.:
    • für sich bewegende Fahrzeuge -> TM60 oder TMA-296
    • abhängig von einem Geschwindigkeitsgrenzwert -> TMA-296
    • abhängig von einer Entfernung und/oder einem Geschwindigkeitsgrenzwert -> TMA-296
  • Erkennung von Fahrzeugen für eine andere Anwendung -> Kontaktieren Sie uns

 

Haben Sie eine Frage, eine Anfrage oder einen Vorschlag?

Haben Sie eine Frage, eine Anfrage oder einen Vorschlag?